Unternehmerreise China 2022

06.11. - 12.11.2022 // China - Shanghai - Shenzen - Hongkong


„Silicon Valley China“

Shanghai, Shenzhen (das Chinesische Silicon Valley) & Hongkong

China ist längst nicht mehr nur das Land, das Jeans und Textilien produziert, sondern HichTech in Massen.  Werfen Sie einen Blick in die Zukunft!

 

Unser Freund Prof. Jörg Knoblauch veranstaltet diese Reise in das „Silicon Valley“ Chinas:

Termin: 06.11. – 12.11.2022


Weitere Infos: pdf „Unternehmer-Reisen nach China“

Nähere Informationen sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier:
ABC-Personal-Strategie-China-Inspirationsreisen

Einen beispielhaften Reiseverlauf finden Sie hier:
Reiseablauf China 2021 (nach unten scrollen!)

Reisepreis: 5.900 Euro p.P. zzgl. MwSt., zzgl. Flüge + ggf. EZ-Zuschlag (690 €)

FBG-Mitglieder erhalten einen Preisnachlass auf den Reisepreis in Höhe von 500 € bei Buchung unter o.a. Anmeldelink.

Leistungen
Im Reisepreis ist bereits alles enthalten: Verpflegung, Firmenbesuche, mehrsprachige erfahrene Reiseleitung, klimatisierter Reisebus, Hotel/ Übernachtung im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag 690 Euro). Ihre Übersee- und Inlandsflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. Jeder Teilnehmer organisiert seine An- und Abreise, sowie den Flug nach Shenzhen selbst. Gerne kann das auch über unsere Reisebüro-Partner erledigt werden. Sie erhalten von uns eine konkrete Info, welchen Inlandsflug Sie buchen müssen. Für die Flüge können Sie Kosten von ungefähr 1.000 Euro kalkulieren.

Gruppe
Unsere Reisegruppe wird sich aus ca. 30-50 spannenden Unternehmern und Persönlichkeiten zusammensetzen, die Themen wie „Innovation“ und „Digitale Transformation“ ernst nehmen und sich dafür begeistern.

WEITERE INFORMATIONEN

Bei Fragen zur Buchung oder zum
Reiseablauf melden Sie sich bitte bei:

tempus ABC Personal GmbH
Tel. 07322 950-220
E-Mail: info@abc-personal.de

 

Infos zu tempus Unternehmer-Reisen im Allgemeinen: „Unternehmer-Reisen

Jeder Teilnehmer organisiert seine An- und Abreise selbständig und eigenverantwortlich.

Reiserücktritt
Bei Stornierung bis 9 Monate vor Reiseantritt fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 1.000 Euro zzgl. MwSt. an, alternativ kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Bei Stornierung bis 6 Monate vor Reiseantritt fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50 % des Reisepreises an, alternativ kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Bei Stornierung unter 6 Monaten vor Reiseantritt ist der volle Reisepreis zu bezahlen oder ein Ersatzteilnehmer zu benennen.

Reiseverlängerung
Eine Reiseverlängerung ist natürlich in Eigenorganisation möglich. Bei der Buchung von Hotels und Flügen helfen Ihnen gerne unsere Reisebüro-Partner.

Reisedokumente & Visum
Gültiger, maschinenlesbarer Reisepass (bordeauxfarben). Dieser muss ab Einreise mindestens noch 6 Monate Restgültigkeit haben und eine freie Doppelseite im Pass muss zur Verfügung stehen. Für China gilt Visumspflicht. Das Visum muss am Flughafen beim Boarding des Fluges vorgezeigt werden. Eine Visumsbeantragung bei Ankunft (Visa on Arrival) ist in China nicht möglich. Neben einem Reisepass wird ein Touristenvisum benötigt, wenn man das Reich der Mitte aus touristischen Gründen bereisen und sich dort bis zu 30 Tagen aufhalten möchte. Das Touristenvisum wird außerdem für den Besuch von chinesischen oder ausländischen Freunden in China ausgestellt. Es ist für ein- oder zweimalige Einreise erhältlich. Hierfür müssen mindestens 14 Tage zur Beantragung und Genehmigung eingerechnet werden.

Wer sich die Beantragung vereinfachen will, kann sich die Beantragung durch einen Visa-Service machen lassen. Die Gebühren sind sehr überschaubar. Wir haben gute Erfahrungen mit 1a Visum Service gemacht www.1aVisum.de. Dort können Sie Ihre Staatsangehörigkeit, das Bundesland Ihres Wohnortes, das Reiseziel angeben und die Visumsart auswählen (wir empfehlen Ihnen das Touristenvisum). Sie benötigen zur Beantragung folgende Dokumente:

  1. Buchungsbestätigung für den Hin- und Rückflug + 2 Passbilder
  2. Hotelreservierungen für mindestens 2/3 des Aufenthaltszeitraums. Diese müssen Adresse + Tel. des Hotels sowie Aufenthaltsdatum und die Namen der Gäste beinhalten. Diese Informationen stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung, da wir die Gruppenreservierungen vornehmen.
  3. Bei Aufenthalten über 30 Tage (Maximum 60): tabellarischer Reiseplan.

Mittlerweile gilt für das China Visum eine Fingerabdruck-Pflicht, welche Sie beim Chinese Visa Application Service Center nach der Visa Beantragung machen. Die Fingerabdruck-Pflicht gilt für alle Antragsteller zwischen 14 und 70 Jahren. Sie muss nur einmal alle 5 Jahre erfolgen – es sei denn, der Kunde wechselt den Reisepass.

Anmeldung
Buchen Sie einen der exklusiven Plätze und nutzen Sie bitte das JK-Anmeldeformular (unten auf der Website).

 

Dies ist eine Reise für mittelständische Unternehmer. Wir alle werden uns jeden Abend die gleiche Frage stellen:
Wie können wir diese Erkenntnisse in unser Business übertragen?

Diese Inspirationsreise in die Zukunft sollte man als Unternehmer gemacht haben. Sie wird Ihre Prozesse sowie Ihre Organisation verändern.

Mit organisierten Führungen, exzellenten Tourguides und inspirierenden Gesprächspartnern bekommen Sie eine Fülle von Anregungen für Ihren eigenen Unternehmensalltag.

Eine weitere Reise in das „Silicon Valley“ Chinas wird angeboten am
– 22.05. – 28.05.2022
– 06.11. – 12.11.2022


Zurück zur Übersicht