ReStart 2021 –
Wer hilft, wenn die „Insolvenz“ droht?

05.06.2021 // Nürnberg

Herzliche Einladung!

Termin
Samstag, der 05. Juni 2021, 10 – 16 Uhr

Ort
Nürnberg, Pfarrei St. Karl Borromäus (Lindnerstraße 3, 90482 Nürnberg)

Es ist nicht einfach, um Hilfe zu bitten, wenn man durch die Insolvenz ausgebremst
wird. Knallharter Wettbewerb, Familienkrisen, Corona und Generations-Probleme
stellen Unternehmen und Familie auf den Kopf. Wir wollen mit Ihnen weg vom
„Weiter so“!

Dafür schlägt unser Herz:
Wir können mit Fachwissen helfen, was akut und auch
für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens notwendig ist. Und wir bieten
Lebenshilfe durch geistliche und psychologische Beratung. So kann „Hoffnung mit
Zukunft“ aufgebaut werden. Wir helfen, dass Unternehmerinnen und Unternehmer
eine gute Sinn-Orientierung bekommen – und damit auch Lust auf etwas Neues.

Das Thema betrifft Sie – im Blick auf Fachwissen und/oder die Sinn-Orientierung?

Wir laden Sie herzlich ein zu „ReStART2021“, einem Fach- und Begegnungstag zum Thema.

Anmeldeseite
www.faktor-c.org/restart-insolvenz

Flyer
hier

Wer gestaltet dieses Angebot?
Hinter diesem Angebot steht eine Gruppe von Fachleuten verschiedener Art.
Sie verbindet, dass sie als Christen Hoffnung haben und verbreiten wollen.

Das sind neben FBG eG im Einzelnen:

  • factor c
  • Lydia connect
  • Kaiser bewegt
  • Git@Work
  • Orientierung Kompetenz
  • X-Group Institut

Zurück zur Übersicht